Opel
Chevrolet
Fiat
Fiat Professional
Renault

Historie

1922 gründeten Bernhard Rosenthal und Carl Rustemeier die Firma Rosenthal & Rustemeier. Zum Vertrieb von Fahrrädern und Nähmaschinen gesellten sich schnell Motorräder und Kraftfahrzeuge.

1923 wurden die Geschäftsräume in der Jakobistraße eröffnet, 1927 wurde der  Händlervertrag mit Opel abgeschlossen. Es folgte Mitte der 40er Jahre der Umzug unseres Hauptbetriebes an den  jetzigen Standort , in Soest, direkt an der B1.

Bereits seit den 60er Jahren sind wir im Sauerland vertreten. Nach Arnsberg folgten Filialen in Sundern und Meschede.

Mit der Übernahme des Unternehmens Bauer & Bickmeier erweiterten wir unseren Wirkungskreis in den 80er Jahren  nach Ostwestfalen / Lippe.

Seit der Firmengründung befindet sich das Unternehmen in Familienbesitz - heute bereits in der 3. Generation.

Als mittelständisches inhabergeführtes Unternehmen liegen die besonderen Akzente des Hauses von Beginn an auf engen persönlichen Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten. Beim kontinuierlichen Wachstum war und ist die Devise: In der Region und für die Region.

Heute sorgen über 120 Mitarbeiter an sechs Standorten für optimale Abläufe in allen Unternehmensbereichen und hohe Kundenzufriedenheit mit den Marken Opel, Renault, Fiat, Fiat Nutzfahrzeuge und Chevrolet.

Die Bilder vermitteln  einen ersten Eindruck den 90 jährigen Firmengeschichte.

Unsere Firmengeschichte in Bildern

Unsere Belegschaft in Soest um 1923
Unser Soester Firmengebäude in den 50ern 

Unsere Belegschaft 1963 
Soest um 1968 
Unsere Filiale Arnsberg in den 60ern  Unser Betrieb Arnsberg nach dem Neubau Anfang der 70er
Unser Betrieb Sundern Ende der 80er